zurück zur Übersicht | Datum 23.03.2014 | Kategorie: Allgemeines

Martina Kowalski einstimmig gewählt

Quelle/Copyright: Münsterländische Tageszeitung, Artikel vom 22.03.2014

Lastrup (mel) Martina Kowalski ist die erste Inklusionsbeauftragte der Gemeinde Lastrup. In seiner jüngsten Ratssitzung sprach sich der Gemeinderat einstimmig für die 46-jährige Lastruperin aus. Um das Amt hatten sich drei Kandidaten beworben. „Wir wollen in Lastrup frühzeitig die Weichen stellen. Inklusion soll mehr als eine Worthülse sein, sondern im wirklichen Leben ankommen. Und das muss sich mit der Zeit entwickeln“, sagte Bürgermeister Michael Kramer. Die anderen beiden Bewerber würden ebenfalls in die Arbeit mit eingebunden.

Aushilfen im Bad gesucht!

Für leichte Reinigungstätigkeiten im Lastruper Naturerlebnisbad suchen wir als Urlaubsvertretung für rund 3 Wochen im Juli Aushilfen (gerne auch Schüler/Studenten ab 16 Jahren).

Informieren Sie sich hier!

Aktuelles Stellenangebot "Servicekraft Naturbad"

Für die Sommersaison im Lastruper Naturerlebnisbad suchen wir eine Servicekraft mit flexibler wöchentlicher Arbeitszeit. Es handelt sich um ein geringfügiges Arbeitsverhältnis (Minijob).

Informieren Sie sich hier!

Aktuelles Stellenangebot "DLRG-Wasseraufsicht"

Wie bieten aktuell attraktive Stellen als DLRG-Wasseraufsicht im Naturerlebnisbad an.

Informieren Sie sich hier!

Verwaltungsbericht 2017

Hier finden Sie den Verwaltungsbericht der Gemeinde Lastrup für das Jahr 2017. Viel Freude bei der Lektüre!

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26272829010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293001