zurück zur Übersicht | Datum 17.01.2014 | Kategorie: Allgemeines

Informations- und Gründungsversammlung für einen sozialen Verein in der Gemeinde Lastrup

Autor: Gemeinde Lastrup

In der Gemeinde Lastrup soll ein eingetragener Verein gegründet werden, um eine objektive Verwendung von Spendengeldern, die der Gemeinde Lastrup für soziale Zwecke zur Verfügung gestellt werden, zu gewährleisten. Es soll hierbei eine Zweckbindung hinsichtlich der Verteilung der Gelder ausschließlich für soziale Zwecke und Ausbildungsförderung bestehen.

Bürgermeister Kramer teilt mit, dass in der Gemeinde Lastrup erfreulicherweise eine sehr hohe Spendenbereitschaft von Privatpersonen und Unternehmen vorhanden sei. Oftmals werde die Gemeinde dann gebeten, diese Spenden an von ihr vorgeschlagene Empfänger weiterzugeben. Aufgrund der positiven Entwicklung an Spendeneingängen hat der Rat der Gemeinde Lastrup in seiner letzten Sitzung beschlossen, dass eine unabhängige Einrichtung für die Annahme und Verteilung entsprechender Spenden ins Leben gerufen werden soll. Dieser Verein ist in seiner Tätigkeit losgelöst von der Gemeindeverwaltung. Engagierten Bürgern, Betrieben und Vereinen soll zusätzlich die Möglichkeit gegeben werden, durch Mitgliedschaft und Spenden die Gemeinde sozialer zu gestalten.

Alle interessierten Bürger, Vereine, Firmen und Privatpersonen sind zu einer Informations- und Gründungsversammlung am Montag, 27. Januar 2014 um 19.30 Uhr in die Räumlichkeiten der Gaststätte Knipper, Hamstruper Str. 2, 49688 Lastrup, eingeladen. Im Rahmen dieser Veranstaltung soll ein Vorstand gebildet werden. Ein beauftragter Rechtsanwalt stellt hierzu einen Satzungsentwurf vor und erläutert die rechtlichen Rahmenbedingungen. Der gemeinnützige Verein wird zudem formell im Vereinsregister eingetragen.

Die Gemeinde hofft auf eine große Unterstützung aus der Bevölkerung und eine erfolgreiche Gründungsversammlung.

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender