zurück zur Übersicht | Datum 18.06.2012 | Kategorie: Allgemeines

Skateranlage nimmt Konturen an

Autor: Matthias Ellmann, Münsterländische Tageszeitung (MT)

Die am Lastruper Schulzentrum geplante Skateranlage nimmt Konturen an. Jugendbürgermeister Aaron Upadhyaya stellte jetzt dem Ausschuss für Jugend, Kultur und Sport die Vorschläge des Jugendparlaments für eine solche Anlage vor. Man habe an den Schulen und im Jugendtreff eine Umfrage gemacht, um zu ergründen, wie groß das Interesse der Jugendlichen an einer Skateranlage sei. „Sehr viele Jugendliche möchten eine solche Anlage“, sagte Upadhyaya. Das Jugendparlament habe sich verschiedene Anlagen angeschaut und ein Angebot einer Fachfirma eingeholt, dass sich auf rund 26.000 für die gewünschte Anlage beläuft. Im Haushalt sind allerdings nur 15.000 Euro für das Projekt eingestellt. Mit Hilfe von Sponsoren will das Jugendparlament die Lücke schließen. Die Gemeinde stellt Spendenbescheinigungen aus. „Wir wollten immer Leben auf dem Platz an der Schule, und wir wollten einen Platz, an dem Jugendliche sich treffen können. Wir sollten das Vorhaben unterstützen“, meinte CDU-Ratsherr Aloys Landwehr.

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23242526270102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930