zurück zur Übersicht | Datum 20.10.2016 | Kategorie: Rund um den Ort

Vorschläge für den Sozialpreis

Quelle/Copyright: Münsterländische Tageszeitung, Artikel vom 20.10.2016

Lastrup (mt). Die Gemeinde Lastrup vergibt einmal im Jahr einen Sozialpreis. Mit dem Sozialpreis sollen Gruppen, Vereine, Nachbarschaften, Spielplatzgemeinschaften oder Einzelgruppen geehrt werden, die sich in besonderer Weise sozial verhalten haben, zum Beispiel bei der Gestaltung von Dorftreffs, Spielplätzen, bei der Pflege von Wanderwegen oder Gemeinschaftseinrichtungen, bei der Herausgabe von Dorfchroniken oder Vereinsschriften, bei der Betreuung von Senioren, Aussiedlern, Benachteiligten.

Für die diesjährige Sozialpreisverleihung sucht die Gemeinde noch nach geeigneten Personen oder Gruppen, die in der letzten Ratssitzung des Jahres im Dezember ausgezeichnet werden können. „Wir suchen nach Menschen, die sonst nicht so sehr im Rampemlicht stehen, die eher im Verborgenen wirken“, erläuterte Bürgermeister Michael Kramer auf der Ratssitzung in Hemmelte. Vorschläge sollten per Email (an kramer@lastrup.de) oder per Post bei der Gemeinde eingereicht werden.

 

Stellenangebot "Bundesfreiwilligendienst" ab 01.08.2019

Stellenangebot "Bundesfreiwilligendienst".

Informieren Sie sich hier!

Ausbildungsplatzbroschüre 2019

Die Oberschule Lastrup hat in Zusammenarbeit mit dem HGV Lastrup sowie der Gemeinde Lastrup eine Ausbildungsplatzbroschüre herausgegeben. Hier finden Sie die Broschüre als PDF-Download.

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

Februar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27282930010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728010203